Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Sollte man die Teamwechsel-Regelung ändern?

39% 39% 
[ 11 ]
29% 29% 
[ 8 ]
11% 11% 
[ 3 ]
4% 4% 
[ 1 ]
7% 7% 
[ 2 ]
10% 10% 
[ 3 ]
 
Stimmen insgesamt : 28

Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  Speedy am Di Apr 27, 2010 10:40 am

Also wie der Tom schon geschrieben hat, hat man durch Teamwechsel große Vorteile.
Ohne Teamwechsel würde es den Reiz erhöhen, weil man langfristiger planen muss und schauen muss, was man sich leisten kann.
Durch die Teamwechsel kann jemand, der 3 Teams in Liga 1 und 2 hat, die immer zwischen Liga 1 und 2 wechseln immer ein team aus Liga 2 im Turnier spielen lassen, welches um den Aufstieg in Liga 1 pielt und somit klarer Favorit auf den Turniersieg ist.
Doch wenn man nichtmehr Teams wechseln kann, dann bedeutet auch eine Geldsaison in Liga 1 womöglich den Abstieg in den UEFA-Cup.
Und somit sind die Ergebnisse ganz anders.
Wie das konkret aussieht, hat man ja gesehen, als Gnoll beim FC Fairnesscup ordentlich Geld gemacht hat.
In Liga 2 Geldsaison und in der RL gleich um den Wiederaufstieg in die 2.Liga gespielt.
Konsequenz: Ein Jahr UEFA-Cup-Sieger und dann eine Saison klarer Abstieg aus der CL.
So sammelt man aber nur 6 Punkte alle 2 Saisons.
Hat man aber zwei solche Teams, die sich abwechseln, dann kann man jede Saison ganz klar und realistisch um den ML-Turniersieg spielen!
Also wenn wir wollen, dass sich noch mehr Wechsel tut und das Turnier noch fairer und ausgeglichener wird, dann sollten wir da etwas tun in Sachen Teamwechsel.

Deswegen also die Umfrage.

Optionen sind:
1) Teamwechsel wie bisher erlauben
2) Bei Teamwechsel Zwangsabstieg in die nächstniedrigere Liga
3) Bei Teamwechsel zurück in den UI-Cup
4) Keine Teamwechsel erlaubt
5) Punktabzug von 5 Punkten bei Teamwechsel UND Abstieg in die nächstniedrigere Liga
6) Punktabzug von 3 Punkten bei Teamwechsel UND Abstieg in den UI-Cup

Ich habe übrigens die Optionen eingestellt, dass Multiple Choice erlaubt ist und man seine Stimmen wieder rückgängig machen kann.
Die beiden Punkte mit den meisten Stimmen erhalten dann nochmal eine Entscheidungsumfrage, die im Laufe der 2.Gruppenphase gestartet wird.
Außer es kann jetzt schon ein Punkt die absolute Mehrheit erreichen, aber das ist wohl kaum möglich.
Erst Recht durch die Multiple-Choice Regelung.
avatar
Speedy

Anzahl der Beiträge : 756
Anmeldedatum : 25.03.09
Alter : 31
Ort : LA (Niederbayern)

http://forumsliga.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  Speedy am Di Apr 27, 2010 10:42 am

Ich hab meine Stimmen für 3 und 6 gegeben.
Also ich bin für einen Zwangsabstieg in den UI-Cup.
Ob mit oder ohne Punktabzug liegt an euch, was ihr meint ;-)
avatar
Speedy

Anzahl der Beiträge : 756
Anmeldedatum : 25.03.09
Alter : 31
Ort : LA (Niederbayern)

http://forumsliga.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  Torsten am Di Apr 27, 2010 12:30 pm

Ich finde, man sollte es wie bisher lassen (also Teamwechsel erlaubt)! Natürlich sind dann die Manager, die 2-3 oder mehrere Mannschaften in den ersten beiden Ligen haben, im Vorteil, aber diesen Vorteil haben sie sich durch gute Leistungen erarbeitet (kann jeder andere auch schaffen). Außerdem schaffen auch Regionalligisten gute bis sehr gute Turnierplätze (bis hin zum Sieg), also ist eine Mannschaft in den ersten beiden Ligen nicht notwendig! Deshalb: Teamwechsel sollte wie bisher ohne Einschränkungen erlaubt sein!
Das sagt übrigens jemand, der keine Mannschaft in den oberen beiden Ligen hat!!!!
avatar
Torsten

Anzahl der Beiträge : 2598
Anmeldedatum : 07.06.09
Alter : 48
Ort : Seligenstadt

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  Ostthüringen am Di Apr 27, 2010 12:42 pm

Ich habe für 1 und 2 gestimmt,im Prinzip finde ich es gut wie es ist,sollte dies aber keine Mehrheit erhalten,bin ich auf jeden Fall dafür,den Teamwechsel nur mit dem Abstieg in den darunterliegenden Cup zu bestrafen

Ostthüringen

Anzahl der Beiträge : 2559
Anmeldedatum : 20.09.09
Alter : 32
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  [OFL]Altona 93 am Di Apr 27, 2010 1:53 pm

Ich bin gegen einen Teamwechsel, man sollte so wirtschaften das man dauerhaft Erfolg hat. Evt. so das man nicht über den Namen spielt sondern über sein Team. möchte man das Team Wechseln fängt man wieder von vorne.
Jeder ist dagegen das teams in den todgeschickt werden (also das Manschaften mit zu starken Superstars vollgepumpt werden das sie unweigerlich in die miesen geraten), muss jemand unbedingt mal eine Geldsaison machen und seine Spieler verkaufen hat er hier keinen Erfolg was ich als absolut richtig erachte.


Es hat nichts mit einer besonderen Leistung zu tun in die ZL Aufzusteigen, man muss einen langen Atem haben mehr ist das nicht... stark ist das wenn man ohne finanzielle Mittel den Sprung in die 2. schafft od. gar in die 1.

Torsten schrieb:Außerdem schaffen auch Regionalligisten gute bis sehr gute Turnierplätze (bis hin zum Sieg)

schau dir die Quoten an, wie oft hat kein erst oder zl Team gewonnen... das kannst du an einer Hand abzählen.

[OFL]Altona 93

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 27.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  Marco am Di Apr 27, 2010 2:23 pm

Zunächst: Die Alternativen 3) und 4) unterscheiden sich von der Konsequenz her nicht. Zwangsabstieg in den UI-Cup ist Neuanfang, der ebenfalls nötig wäre, wenn man das Team wechseln mus. Wir schmeißen doch keinen 'raus - oder?

Es ist zu überlegen, was wir in der Forumsliga werten wollen. Soll der beste Manager gewinnen oder das beste Team?
Wer unter den Top 90 des YFM erfolgreich mitspielen will, muss jedem seiner Teams regelmäßig Pausen gönnen.
(Dass ich das mit meinem Team nicht mache, liegt nur daran, dass mir inzwischen Zeit und Motivation für die Betreuung zweier Mannschaften fehlen.)


Pro bisherige Regelung: Die Manager sind hier das Salz in der Suppe; der beste soll meiner Meinung nach gewinnen. Ruhepausen für ein Team sind wichtig für den Erfolg, der Erfolgreiche darf nicht bestraft werden.
Eine Supi-Mannschaft im UI-Cup? Hat dort nix zu suchen.

Kontra: Es gibt vielleicht 6 Manager, die sich in der CL festgesetzt haben und nie von da wegzudrängeln sein werden. Der Respekt für die Leistung derer, die sich nicht dem Stress der Betreuung einer Supi-Mannschaft aussetzen wollen, könnte dadurch verloren gehen. Viele Manager, die im EFA- oder I-Cup von U spielen, vollbringen Großartiges, aber es könnte sein, dass das nicht alle wahrnehmen.
Die Chancengleichheit geht irgendwie verloren, wenn "die da oben", falls ihre Mannschaften ausgelutscht sind, einfach mal eine neue Mannschaft schicken dürfen.
(Es ist sicher konjunktiver Unsinn, den ich im Kontra geschrieben habe.)

Kompromiss: Abstieg in den nächstniedrigeren Cup.

Nicht hinnehmbar: Punkabzug, Neuanfang - das wären k-o-Kriterien für mich.

Gewählt habe ich Pro. Bisherige Regelung soll weiter gelten.


Zuletzt von Marco am Di Apr 27, 2010 2:37 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Marco

Anzahl der Beiträge : 447
Anmeldedatum : 28.10.09
Alter : 56

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  Birmi am Di Apr 27, 2010 2:24 pm

Bei Teamwechsel Zwangsabstieg in die nächstniedrigere Liga... Der ist gut. Dann kann man gleich wieder um den Aufstieg spielen. Gelegentlich muss mal eine Geldsaison sein. Wie auch immer kann mir das eigentlich egal sein, hab ja nur ein Team (abgesehen von OL600 Team in Gnolls ML)...
avatar
Birmi

Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 23.04.09

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  [OFL]Altona 93 am Di Apr 27, 2010 2:26 pm

Saison Liga Pos. Sp. S. U. V. Tv. Diff. Pkt.
65 2. Liga, Gruppe 1 15 17 5 3 9 31:32 -1 18
64 Regionalliga, Gruppe 1 1 17 14 2 1 56:30 26 44
63 2. Liga, Gruppe 2 15 17 4 5 8 33:35 -2 17
62 2. Liga, Gruppe 2 9 17 7 4 6 34:34 0 25
61 2. Liga, Gruppe 2 7 17 6 7 4 37:30 7 25
60 2. Liga, Gruppe 4 5 17 9 5 3 41:27 14 32
59 2. Liga, Gruppe 2 13 17 3 11 3 41:38 3 20
58 1. Liga 15 17 5 1 11 27:40 -13 16
57 2. Liga, Gruppe 2 1 17 11 4 2 43:25 18 37
56 2. Liga, Gruppe 1 10 17 7 1 9 42:39 3 22
55 2. Liga, Gruppe 1 4 17 7 6 4 33:27 6 27
54 2. Liga, Gruppe 3 3 17 11 3 3 49:28 21 36
53 2. Liga, Gruppe 4 5 17 8 5 4 43:30 13 29
52 2. Liga, Gruppe 2 13 17 4 8 5 36:38 -2 20
51 2. Liga, Gruppe 2 7 17 7 5 5 43:36 7 26
50 2. Liga, Gruppe 2 9 17 6 7 4 41:35 6 25
49 2. Liga, Gruppe 3 5 17 9 5 3 49:37 12 32
48 2. Liga, Gruppe 1 15 17 5 4 8 26:24 2 19
47 Regionalliga, Gruppe 7 1 17 15 2 0 46:17 29 47

man muss seinem Team keine Pause gönnen... naja, wenn man nicht den anspruch hat häufiger in der ersten zu spielen.

[OFL]Altona 93

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 27.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  Ostthüringen am Di Apr 27, 2010 2:54 pm

[OFL]Altona 93 schrieb:Saison Liga Pos. Sp. S. U. V. Tv. Diff. Pkt.
65 2. Liga, Gruppe 1 15 17 5 3 9 31:32 -1 18
64 Regionalliga, Gruppe 1 1 17 14 2 1 56:30 26 44
63 2. Liga, Gruppe 2 15 17 4 5 8 33:35 -2 17
62 2. Liga, Gruppe 2 9 17 7 4 6 34:34 0 25
61 2. Liga, Gruppe 2 7 17 6 7 4 37:30 7 25
60 2. Liga, Gruppe 4 5 17 9 5 3 41:27 14 32
59 2. Liga, Gruppe 2 13 17 3 11 3 41:38 3 20
58 1. Liga 15 17 5 1 11 27:40 -13 16
57 2. Liga, Gruppe 2 1 17 11 4 2 43:25 18 37
56 2. Liga, Gruppe 1 10 17 7 1 9 42:39 3 22
55 2. Liga, Gruppe 1 4 17 7 6 4 33:27 6 27
54 2. Liga, Gruppe 3 3 17 11 3 3 49:28 21 36
53 2. Liga, Gruppe 4 5 17 8 5 4 43:30 13 29
52 2. Liga, Gruppe 2 13 17 4 8 5 36:38 -2 20
51 2. Liga, Gruppe 2 7 17 7 5 5 43:36 7 26
50 2. Liga, Gruppe 2 9 17 6 7 4 41:35 6 25
49 2. Liga, Gruppe 3 5 17 9 5 3 49:37 12 32
48 2. Liga, Gruppe 1 15 17 5 4 8 26:24 2 19
47 Regionalliga, Gruppe 7 1 17 15 2 0 46:17 29 47

man muss seinem Team keine Pause gönnen... naja, wenn man nicht den anspruch hat häufiger in der ersten zu spielen.

Sieht Klasse aus !

Ich wäre schon froh mal in der 2. zu landen.



Ich finde es toll wieviele sich bereits jetzt schon an der Umfrage beteiligt haben und ihre Ansichten mittgeteilt haben.

Ostthüringen

Anzahl der Beiträge : 2559
Anmeldedatum : 20.09.09
Alter : 32
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  Speedy am Di Apr 27, 2010 5:15 pm

Ostthüringen schrieb:Ich finde es toll wieviele sich bereits jetzt schon an der Umfrage beteiligt haben und ihre Ansichten mittgeteilt haben.
Finde ich auch!
Danke schonmal für die gute Beteiligung an der Umfrage und eure Meinungen!
Geht ja doch ziemlich auseinander ;-)

Was die Meinung angeht: Bester Manager sollte auch oben mitspielen:
Wer gut ist, schafft es auch mit nur einem Team immer in der CL zu spielen.
Meiner Meinung nach würde eine Einschränkung auf nurnoch ein Team (also keine Teamwechsel) weiterhin nichts daran ändern, dass Birmi, Tom, Gnoll und Jon die Spitze und das Maß aller Dinge bilden!
Ihre Leistung würde aber noch mehr gewürdigt werden!
Und wer mehrere Teams hat, würde sich dann ein eigenes Turnierteam erstellen mit dem die Taktik dann etwas anders ist.
Denn dann würden dort Geldsaisons womöglich anders aussehen.

Ein Abstieg von nur einer Liga scheint schon fair zu sein, denn das ist ja auch die Gefahr, wenn man mit dem anderen Team eine Geldsaison einlegt.

Also damit könnte ich mich auch noch anfreunden.
Dass man immer ein neues bestes Team aufstellen kann, erscheint mir mittlerweile einfach zu uninteressant.
Meiner Meinung nach steigt die Spannung oben wieder mehr durch eine Abschaffung der Wechselregel...
avatar
Speedy

Anzahl der Beiträge : 756
Anmeldedatum : 25.03.09
Alter : 31
Ort : LA (Niederbayern)

http://forumsliga.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  [OFL]Altona 93 am Mi Apr 28, 2010 10:38 am

naja, damit hat es sich hier wohl erledigt und es bleibt wie es ist... naja hat vorher ja auch geklappt.

[OFL]Altona 93

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 27.03.09

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  Max am Mi Apr 28, 2010 12:22 pm

Ich bin zwar erst seit 3 Turnieren dabei, möchte aber trotzdem gerne meine Meinung äußern!
Vorab erstmal ist es ja logisch das jemand mit nur einem Team keine Teamwechsel mehr will und jemand mit mehreren Teams weiterhin seine Mannschaften unbestraft wechseln will.
Aber ich finde man sollte nicht aus der persönlichen Sicht entscheiden sondern im Sinne des Turniers!

Und darum denke ich wäre es nur fair wenn man bestraft wird wenn man sein Team wechseln will (habe mich anfangs auch gewundert das man einfach so seine Mannschaften wechseln kann).

Zwangsabstieg in die nächstniedrigere Liga scheint gerecht zu sein.
Viele hier sind gegen Punktabzug, weil er schon genug bestraft ist mit dem Zwangsabstieg, aber wenn damit gemeint ist das in der ersten Gruppenphase man mit Minuspunkten startet (???), dann finde ich wäre es auch fair den Gruppengegnern gegenüber weil er mit einem neuen starken Team antritt (er wird ja nicht ohne Grund gewechselt haben).
Wenn z.B. 2 von vornherein im UI-Cup antretende Manager, die eh nicht mit Zwangsabstieg bestraft werden, und einer tauscht der andere nicht, dann wäre es auch fair wenn derjenige der sein Team gewechselt hat mit Punktabzug bestraft wird.

Also wäre für mich der fairste Vorschlag "Zwangsabstieg in die nächstniedrigere Liga und Punktabzug von 3 Punkten" (aber den Vorschlag gibt es gar nicht), aber ich lass mich gerne von den Punktabzug-Kritikern belehren ;-)

Was gegen die neuen Regeln spricht:
Man weiß während des aktuellen Turniers nicht wie viele am Ende wirklich auf- bzw. absteigen.
Wenn z.B. 3 CL-Teilnehmer ihr Team wechseln, steigen dann nur 3 aus der CL ab oder steigen dann sogar 9 aus dem UEFA-Cup auf???
Also würde es dann wohl alles etwas komplizierter werden als wie es jetzt ist!

Aber das ist ja jetzt mit den Aussteigern manchmal auch so und deshalb stimme ich für Vorschlag 2) und 5)!
avatar
Max

Anzahl der Beiträge : 967
Anmeldedatum : 04.03.10

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  Speedy am Mi Apr 28, 2010 6:27 pm

Max schrieb:Ich bin zwar erst seit 3 Turnieren dabei, möchte aber trotzdem gerne meine Meinung äußern!
Vorab erstmal ist es ja logisch das jemand mit nur einem Team keine Teamwechsel mehr will und jemand mit mehreren Teams weiterhin seine Mannschaften unbestraft wechseln will.
Aber ich finde man sollte nicht aus der persönlichen Sicht entscheiden sondern im Sinne des Turniers!

Und darum denke ich wäre es nur fair wenn man bestraft wird wenn man sein Team wechseln will (habe mich anfangs auch gewundert das man einfach so seine Mannschaften wechseln kann).

Zwangsabstieg in die nächstniedrigere Liga scheint gerecht zu sein.
Viele hier sind gegen Punktabzug, weil er schon genug bestraft ist mit dem Zwangsabstieg, aber wenn damit gemeint ist das in der ersten Gruppenphase man mit Minuspunkten startet (???), dann finde ich wäre es auch fair den Gruppengegnern gegenüber weil er mit einem neuen starken Team antritt (er wird ja nicht ohne Grund gewechselt haben).
Wenn z.B. 2 von vornherein im UI-Cup antretende Manager, die eh nicht mit Zwangsabstieg bestraft werden, und einer tauscht der andere nicht, dann wäre es auch fair wenn derjenige der sein Team gewechselt hat mit Punktabzug bestraft wird.

Also wäre für mich der fairste Vorschlag "Zwangsabstieg in die nächstniedrigere Liga und Punktabzug von 3 Punkten" (aber den Vorschlag gibt es gar nicht), aber ich lass mich gerne von den Punktabzug-Kritikern belehren ;-)

Was gegen die neuen Regeln spricht:
Man weiß während des aktuellen Turniers nicht wie viele am Ende wirklich auf- bzw. absteigen.
Wenn z.B. 3 CL-Teilnehmer ihr Team wechseln, steigen dann nur 3 aus der CL ab oder steigen dann sogar 9 aus dem UEFA-Cup auf???
Also würde es dann wohl alles etwas komplizierter werden als wie es jetzt ist!

Aber das ist ja jetzt mit den Aussteigern manchmal auch so und deshalb stimme ich für Vorschlag 2) und 5)!

Danke Max für deine Meinung.
Also ich hatte den Punktabzug anders verstanden, aber deine Interpretation gefällt mir sehr!
Meiner Meinung nach wäre es schon ein guter Kompromiss, wenn man bei einem Teamwechsel einen Abstieg in die nächstniedrigere Liga annehmen muss....

Was die Anzahl der Absteiger und Aufsteiger angeht: Es steigen weniger Leute von der CL (oder vom UEFA-Cup) ab. Also wie bisher.
Denn das ist auch in der Gesamtwertung der nächste Platz.

@Jon: Wieso sollte schon alles entschieden sein?
Zum Beginn der 2.Gruppenphase wird es zur Stichfrage kommen zwischen den Vorschlägen 1 und 2 so wie es aussieht.
Also so wie bisher oder Abstieg in die nächstniedrigere Liga!
avatar
Speedy

Anzahl der Beiträge : 756
Anmeldedatum : 25.03.09
Alter : 31
Ort : LA (Niederbayern)

http://forumsliga.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  neubeginn am Mi Apr 28, 2010 6:51 pm

Max Überlegungen aufnehmend noch 'ne mögliche Variante:
Verbleib in der jeweiligen Liga, jedoch Start in die 1. Gruppenphase mit 9 Minuspunkten.

Btw: Ich hab mit der Option des straflosen Teamwechsels keine Schwierigkeiten. Und Max Bedenken wegen der möglichen Verkomplizierung bei Zwangsabstieg teile ich einfach.

neubeginn

Anzahl der Beiträge : 492
Anmeldedatum : 26.03.09
Alter : 51
Ort : deutsche Toscana

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  Ostthüringen am Mi Apr 28, 2010 7:43 pm

neubeginn schrieb:Max Überlegungen aufnehmend noch 'ne mögliche Variante:
Verbleib in der jeweiligen Liga, jedoch Start in die 1. Gruppenphase mit 9 Minuspunkten.

Btw: Ich hab mit der Option des straflosen Teamwechsels keine Schwierigkeiten. Und Max Bedenken wegen der möglichen Verkomplizierung bei Zwangsabstieg teile ich einfach.

Sollte sich das mit dem Zwangsabstieg durchsetzen,müssen wir wohl eine Frist setzen in der man sein Team wechseln darf.zb. bis 20 Uhr am 1.Spieltag einer Saison

Ostthüringen

Anzahl der Beiträge : 2559
Anmeldedatum : 20.09.09
Alter : 32
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  Torsten am Mi Apr 28, 2010 7:56 pm

Ostthüringen schrieb:
neubeginn schrieb:Max Überlegungen aufnehmend noch 'ne mögliche Variante:
Verbleib in der jeweiligen Liga, jedoch Start in die 1. Gruppenphase mit 9 Minuspunkten.

Btw: Ich hab mit der Option des straflosen Teamwechsels keine Schwierigkeiten. Und Max Bedenken wegen der möglichen Verkomplizierung bei Zwangsabstieg teile ich einfach.

Sollte sich das mit dem Zwangsabstieg durchsetzen,müssen wir wohl eine Frist setzen in der man sein Team wechseln darf.zb. bis 20 Uhr am 1.Spieltag einer Saison

Ich kann nur hoffen, dass die alte Lösung bestehen bleibt! Denn das Spiel lebt von der Einfachheit. Wenn nun Punktabzüge oder/und Zwangsabstiege hinzukommen, wird das Spiel sehr unübersichtlich! Inklusive durch irgendwelche Fristen, die das Spiel noch mehr lähmen.
avatar
Torsten

Anzahl der Beiträge : 2598
Anmeldedatum : 07.06.09
Alter : 48
Ort : Seligenstadt

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  [OFL]Austria+Friends am Mi Apr 28, 2010 9:33 pm

Ich verstehe gar nicht, warum hier solche Hektik aufkommt. Suspect So mit Umfrage und Meinung durchdrücken das hätte doch nicht sein müssen. Eine Unterhaltung in entspannter Atmosphäre ist doch zielführender. Ich hätte sogar eine Kerze mitgebracht.
Aus meiner Sicht war das mit der Umfrage hier doch ein wenig vorschnell. I love you

[OFL]Austria+Friends

Anzahl der Beiträge : 695
Anmeldedatum : 15.07.09
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  Torsten am Mi Apr 28, 2010 9:50 pm

[OFL]Austia+Friends schrieb:Ich verstehe gar nicht, warum hier solche Hektik aufkommt. Suspect So mit Umfrage und Meinung durchdrücken das hätte doch nicht sein müssen. Eine Unterhaltung in entspannter Atmosphäre ist doch zielführender. Ich hätte sogar eine Kerze mitgebracht.
Very Happy
[OFL]Austia+Friends schrieb:

Aus meiner Sicht war das mit der Umfrage hier doch ein wenig vorschnell. I love you

So sehe ich das auch! Interessant ist trotzdem, dass ausgerechnet du, Tom, das sagst, da du die Diskussion ins Rollen gebracht hast!
avatar
Torsten

Anzahl der Beiträge : 2598
Anmeldedatum : 07.06.09
Alter : 48
Ort : Seligenstadt

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  [OFL]Austria+Friends am Mi Apr 28, 2010 10:09 pm

Eine Diskussion, ein Gespräch, eine Unterhaltung, den Austausch von Ansichten - ja. Aber wo bringt uns eine %-Entscheidung hin? Das war als Anregung zum Nachdenken gedacht und nicht mehr.

[OFL]Austria+Friends

Anzahl der Beiträge : 695
Anmeldedatum : 15.07.09
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  Speedy am Mi Apr 28, 2010 10:43 pm

[OFL]Austia+Friends schrieb:Eine Diskussion, ein Gespräch, eine Unterhaltung, den Austausch von Ansichten - ja. Aber wo bringt uns eine %-Entscheidung hin? Das war als Anregung zum Nachdenken gedacht und nicht mehr.

Mag schon sein, aber ich finde, dass hier auch viel schneller eine Diskussion herauskommt.
Im anderen Thread wäre die Diskussion unter gegangen.
Hier haben sich wenigstens richtig viele Leute gleichmal beteiligt.
Sowohl an der Diskussion, als auch an der Umfrage, die mehr zeigt, in welche Richtung es gehen sollte...

Und das Ergebnis ist doch auch sehr interessant.
Knapp die Hälfte der leute will es so belassen, und etwas mehr als die Hälfte hätte gerne eine Änderung der Regel.
Diese Änderung vollstreckt sich von einer leichten Strafe bis hin zu einem totalen Wechselverbot.

Meiner Meinung nach scheint der Abstieg in die nächstniedrigere Liga ohne Punktabzug und Co. eine leicht umsetzbare Regelung zu sein,
die einen guten Kompromiss zwischen der aktuellen Regelung und den erwünschten Änderungen darstellt.
avatar
Speedy

Anzahl der Beiträge : 756
Anmeldedatum : 25.03.09
Alter : 31
Ort : LA (Niederbayern)

http://forumsliga.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  [OFL]Austria+Friends am Mi Apr 28, 2010 11:03 pm

Ich sehe das eher so, daß die meisten die bisherige Regelung beibehalten wollen. Mehrstimmen für Änderungen kommenüber die 2 Stimmen pro Teilnehmer.

[OFL]Austria+Friends

Anzahl der Beiträge : 695
Anmeldedatum : 15.07.09
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  David am Do Apr 29, 2010 5:43 pm

[OFL]Austia+Friends schrieb:Ich sehe das eher so, daß die meisten die bisherige Regelung beibehalten wollen. Mehrstimmen für Änderungen kommenüber die 2 Stimmen pro Teilnehmer.

Stichfrage kommt dann ab der 2.Gruppenphase und die Mehrheitsentscheidung zählt dann, weil die Mehrheit zufrieden sein muss.
Also soll dann jeder sein Stimmrecht nutzen, der eine Meinung dazu hat ;-)

Bei einem Remis würde es bleiben wie bisher.
avatar
David
Admin

Anzahl der Beiträge : 7287
Anmeldedatum : 25.03.09
Alter : 31
Ort : Landshut

http://forumsliga.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  Torsten am Fr Apr 30, 2010 2:04 pm

Mir fällt da gerade noch etwas auf! Stellt euch mal folgende Situation vor: Jemand steigt aus der CL ab und will dann das Team wechseln! Wenn wir jetzt mit Bestrafung (Versetzung um eine Liga nach unten) machen, dann müsste dieser Manager im UI-Cup weiterspielen! Das kann und darf nicht sein!!!!!Die Übersichtlichkeit würde außerdem verlorengehen. Also überlegt es euch gut, wie ihr entscheidet. Ich als alter Mitspieler finde, dass es so wie es ist, am besten ist!
avatar
Torsten

Anzahl der Beiträge : 2598
Anmeldedatum : 07.06.09
Alter : 48
Ort : Seligenstadt

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  Ostthüringen am Fr Apr 30, 2010 2:27 pm

Torsten schrieb:Mir fällt da gerade noch etwas auf! Stellt euch mal folgende Situation vor: Jemand steigt aus der CL ab und will dann das Team wechseln! Wenn wir jetzt mit Bestrafung (Versetzung um eine Liga nach unten) machen, dann müsste dieser Manager im UI-Cup weiterspielen! Das kann und darf nicht sein!!!!!Die Übersichtlichkeit würde außerdem verlorengehen. Also überlegt es euch gut, wie ihr entscheidet. Ich als alter Mitspieler finde, dass es so wie es ist, am besten ist!

Das wäre natürlich sehr ärgerlich,wenn nach dem CL-Abstieg durch den Teamwechsel ein Zwangsabstieg in den UI-Cup folgen würde.Da fällt mir doch glatt Max ein,der letzte Saison wirklich stark war in der Liga,aber trotzdem abgestiegen ist,jetzt ist sein Team in RL1,durch die bisherige Regelung hat er diese Saison wieder die Möglichkeit in die CL aufzusteigen,da er sein Team Eintracht Power gemeldet hat.Müsste er jedoch sein RL1 Team nehmen,wäre wohl der Abstieg in den UI-Cup nur schwer zu verhindern,durch den Teamwechsel und den Zwangsabstieg ginge es bei ihm diese Saison "nur" um den Uefa-Cup Aufstieg.

Ostthüringen

Anzahl der Beiträge : 2559
Anmeldedatum : 20.09.09
Alter : 32
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  David am Fr Apr 30, 2010 4:50 pm

Ostthüringen schrieb:
Torsten schrieb:Mir fällt da gerade noch etwas auf! Stellt euch mal folgende Situation vor: Jemand steigt aus der CL ab und will dann das Team wechseln! Wenn wir jetzt mit Bestrafung (Versetzung um eine Liga nach unten) machen, dann müsste dieser Manager im UI-Cup weiterspielen! Das kann und darf nicht sein!!!!!Die Übersichtlichkeit würde außerdem verlorengehen. Also überlegt es euch gut, wie ihr entscheidet. Ich als alter Mitspieler finde, dass es so wie es ist, am besten ist!

Das wäre natürlich sehr ärgerlich,wenn nach dem CL-Abstieg durch den Teamwechsel ein Zwangsabstieg in den UI-Cup folgen würde.Da fällt mir doch glatt Max ein,der letzte Saison wirklich stark war in der Liga,aber trotzdem abgestiegen ist,jetzt ist sein Team in RL1,durch die bisherige Regelung hat er diese Saison wieder die Möglichkeit in die CL aufzusteigen,da er sein Team Eintracht Power gemeldet hat.Müsste er jedoch sein RL1 Team nehmen,wäre wohl der Abstieg in den UI-Cup nur schwer zu verhindern,durch den Teamwechsel und den Zwangsabstieg ginge es bei ihm diese Saison "nur" um den Uefa-Cup Aufstieg.

Hallo??? Wie kommt ihr auf solche Ideen?
Wenn man nicht von CL in den UI-Cup absteigen will, dann muss man einfach bei seinem aktuellen Team bleiben!!!
Wer eher unglücklich von CL in UEFA-Cup abgestiegen ist, der hat wohl eine starke Mannschaft und kann doch dann auch wieder mit der in die CL den direkten Wiederaufstieg anvisieren!
Jeder weiß ja vorher, was ein Wechsel für Konsequenzen hat.
Wenn man es also absichtlich so macht, dann weil man es für besser hält!
Nimmt man die Regelung, dass Teamwechsel verboten sind, dann ist es auch kein zusätzlicher Aufwand und wer von CL in den UEFA-Cup absteigt, bleibt auch dort und kann von dort aus wieder aufsteigen!

Also dieses Problem sehe ich ehrlich gesagt garnicht.
Und wenn jemand wechselt, dann weil derjenige es sowieso will.
Hätte er eben eine Saison vorher wechseln sollen, wenn der Cl-Abstieg absehbar war.
Und wenn er nicht absehbar war, dann ist der direkte Wiederaufstieg mit dem team schon drin!
avatar
David
Admin

Anzahl der Beiträge : 7287
Anmeldedatum : 25.03.09
Alter : 31
Ort : Landshut

http://forumsliga.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Teamwechsel weiter erlauben oder nicht???

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten